Deutsche Interessengemeinschaft für
Erbrecht und Vorsorge e.V. - DIGEV

Aufnahmeantrag

Name* Vorname*
Stra├če* PLZ/Ort*
Beruf* Kanzlei/Org.*
Telefon* Telefax*
E-Mail* Internet

(Die Felder mit * sind Pflichtfelder und m├╝ssen ausgef├╝llt werden.)

Ich beantrage hiermit die Mitgliedschaft als F├Ârdermitglied zu den bekannten Satzungsbedingungen.

Ich erkl├Ąre mich bereit, mit Kooperationsmitgliedern, deren Mitgliedern, Spendern und Unterst├╝tzern zu Fragen der Verm├Âgensnachfolgeplanung, Vorsorgevollmacht, Patientenverf├╝gung, Erbschaft- und Schenkungsteuerplanung sowie familienvertragliche Vertragsgestaltungen ein erstes Beratungsgespr├Ąch kostenfrei zu f├╝hren.

Ich erkl├Ąre mich bereit Erbrechtsvortr├Ąge f├╝r die DIGEV-Mitglieder zu halten.
Ich bin DVEV-/dvvb-Rechtsanwalt oder Notar.

Der Mitgliedsbeitrag f├╝r F├Ârdermitglieder betr├Ągt:
Einzelmitgliedschaft 60,00 Euro zuz├╝gl. USt.
Die Aufnahmegeb├╝hr betr├Ągt 50,00 Euro zuz├╝gl. USt.
Jeweils zuz├╝glich ges. Umsatzsteuer

Der Mitgliedsbeitrag f├╝r Kooperationsmitglieder/ juristische Personen betr├Ągt:
auf Anfrage, jedoch mindestens 300,00 Euro zuz├╝gl USt.

Der Mitgliedsbeitrag f├╝r nat├╝rliche Personen betr├Ągt 75,00 Euro incl. USt.

Der Mitgliedsbeitrag ist jeweils j├Ąhrlich im Voraus zu entrichten, f├Ąllig zum 01.01. eines Jahres, erstmalig mit Beitritt.
Die Mitgliedschaft ist durch das Mitglied oder den Vorstand der DIGEV jederzeit k├╝ndbar. Die K├╝ndigung muss schriftlich und im Falle der K├╝ndigung des Vereinsmitglieds an die Gesch├Ąftsstelle erfolgen. Die K├╝ndigung hat mit dreimonatiger Frist zum Jahresende zu erfolgen, ein f├╝r das laufende Jahr f├Ąllig gewordener Mitgliedsbeitrag wird nicht zur├╝ckerstattet.

Erteilung einer Einzugserm├Ąchtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats

1. Einzugserm├Ąchtigung

Ich erm├Ąchtige die Deutsche Interessengemeinschaft f├╝r Erbrecht und Vorsorge e.V. DIGEV widerruflich die Aufnahmegeb├╝hr sowie die laufenden Mitgliedsbeitr├Ąge entsprechend der g├╝ltigen Beitragsordnung im Lastschriftverfahren von nachstehendem Konto einzuziehen.

2. SEPA-Lastschriftmandat

Ich erm├Ąchtige die Deutsche Interessengemeinschaft f├╝r Erbrecht und Vorsorge e.V. Mitgliedsbeitr├Ąge entsprechend der g├╝ltigen Beitragsordnung von nachstehendem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Deutsche Interessengemeinschaft f├╝r Erbrecht und Vorsorge e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzul├Âsen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

IBAN
BIC

Vor dem ersten Einzug einer SEPA-Basis-Lastschrift wird mich die DIGEV ├╝ber den Einzug in dieser Verfahrensart unterrichten.